WEBHOSTING INKLUSIVE

Die Hosting Auswahl ist sehr kompliziert und kann schnell teuer werden.Wir übernehmen das Hosting deiner Website für Dich. Damit du dich um nichts anderes kümmern musst, außer Dein Geschäft nach vorne zubringen!

HÖCHSTE SICHERHEIT

Dank der höchsten SSL-Verschlüsselung ist deine Website sicher nach dem deutschen Standard. Nach den neuen Datenschutzrichtlinien ist sie für fast alle Webseiten Pflicht. Für uns hat die Sicherheit deiner Daten oberste Priorität

WARTUNG & SUPPORT

Wir kümmern uns um die dauerhafte Pflege, Wartung und Sicherheit Ihrer Webseite. Beginnend von einfachen Updates und Funktionsprüfungen über Backups und Sicherheitschecks bis hin zu Uptime-Monitoring Wir kümmern uns um Ihre Homepage.

MOBILE WEBSITE

Die Beliebtheit von mobilen Endgeräten, also Smartphones u. Tablets steigt immer mehr. Webseiten, die auf Smartphones und Tablets nicht korrekt angezeigt werden, werden von Besuchern direkt wieder verlassen und oft nicht erneut besucht. Wir sorgen dafür, dass für Ihre Kunden der Aufenthalt auf Ihrer Webseite zum Erlebnis und nicht zum Frust wird.

INDIVIDUELLES DESIGN

Die Ansprüche von Kunden sind in den letzten Jahren gestiegen. Eine Webseite ist längst keine Visitenkarte sondern vielmehr ein Marketingkanal um die Kunden zu überzeugen. Erfolgreiche Unternehmen brauchen durchdachte Konzepte. Gemeinsam erwecken wir Ihre Idee zum Leben und stellen ein Individuelles und modernes Design für Ihr Unternehmen her!

PREISWERT

Der Kauf einer Website kann zwischen 3120,00 € und 5200,00 € kosten plus Kosten für die Wartung, Support, Pflege, Hosting und Suchmaschinenoptimierung. Wir bieten individuelle Webseiten für Unternehmen inkl. Wartung, Support und Inhaltsänderungen schon ab 19,00 € pro Monat.

Webdesign-Pakete

BASIC
€ 39*
/monat
  • 39€/mtl. + einmalig 199€
  • Individuelles Design
  • Bis zu 4 Unterseiten
  • Kontaktformular
  • Inkl. 3 Änderungen/Aktualisierung pro Jahr
  • Bis zu 3 E-Mail Adressen
  • 1GB Speicherplatz
  • Basic Support
  • SSL Verschlüsselung für 5€/mtl.
  • Mobile Website für 9,99€/mtl.
SMART
€ 59*
/monat
  • 59€/mtl. + einmalig 179€
  • Premium Design
  • Bis zu 8 Unterseiten
  • Kontaktformular
  • Inkl. 6 Änderungen/Aktualisierung pro Jahr
  • Bis zu 5 E-Mail Adressen
  • 2GB Speicherplatz
  • Basic Support
  • SSL Verschlüsselung für 5€/mtl.
  • Mobile Website für 9,99€/mtl.
  • Google Maps Integration
  • Social Media Integration
  • SEO-Suchmaschinenoptimierung
PRO
€ 79*
/monat
  • 79€/mtl. + einmalig 149€
  • Exklusiv Design
  • Bis zu 12 Unterseiten
  • Kontaktformular
  • Inkl. 15 Änderungen/Aktualisierung pro Jahr
  • Unbegrenzt E-Mail Adressen
  • 10GB Speicherplatz
  • Premium Support
  • SSL Verschlüsselung für 5€/mtl.
  • Mobile Website für 9,99€/mtl.
  • Google Maps Integration
  • Social Media Integration
  • SEO-Suchmaschinenoptimierung
  • Videoanbindung
  • .com & .de Domain
  • Inklusive Blog
*Preise verstehen sich Monatlich & zuzüglich 19% MwSt. Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

SUCHMASCHINENOPTIMIERT

Die kostenlose Basis-SEO-Optimierung ermöglicht es Suchmaschinen Ihre Webseite besser auszulesen und für passende Suchworte zu platzieren. Was Ihnen einen klaren Vorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz verschafft.

DSGVO KONFORM

Die neue Datenschutzerklärung ist sehr umfassend und kann sehr kompliziert sein. Viele Unternehmer wissen gar nicht, dass sie davon betroffen sind. Zum Stichtag waren 92% der Webseiten nicht DSGVO konform. Wir kümmern uns um die technische Umsetzung der DSGVO auf Ihrer Website.

100% USERFREUNDLICH

Das Ziel einer Unternehmenswebseite ist, Besucher in Kunden umzuwandeln. Mit einem klar strukturierten Aufbau und intuitive Navigation sowie Zielgruppengerechte Inhalte setzen wir genau das für Sie um! Egal ob Sie Dienstleistungen oder Produkte anbieten, wir sorgen für den passenden Auftritt

ÜBER UNS

Verlassen Sie sich auf das Know How unserer Experten!

Über 100
zufriedene Kunden

7
Jahre Erfahrung

9
Mitarbeiter

3894
Tassen Kaffee pro Jahr

FAQ

Habt ihr auch ein Paket für Online Shops?

Selbstverständlich! Für weitere Informationen kontaktier uns.

Kosten Änderungswünsche extra?

Im Basic Paket haben Sie 3 Änderungen/Aktualisierungen pro Jahr frei, im Smart Paket sind es 6
Änderungen/Aktualisierungen pro Jahr und im Pro Paket haben Sie 15 Änderungen/Aktualisierungen
pro Jahr frei.
Andere Änderungs- / Aktualisierungsarbeiten werden mit einem Stundensatz von 60,00€ berechnet.

Gibt es auch ein höheres Paket als Pro?

Ja, klar! Es gibt noch das PRO PLUS Paket. Für weitere Informationen kontaktier uns.

Wie wird Bezahlt?

Die Zahlung erfolgt per Rechnung für jeden Monat im Voraus. Die Abrechnung erfolgt Monatlich.

Was passiert nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit?

Bei nicht fristgemäßer Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate.
Bei fristgemäßer Kündigung steht es Ihnen frei über die weitere Verwendung der Webseite selbst zu
entscheiden.
Die Möglichkeiten sind:
▪ die Webseite geht offline, wir speichern diese auf unseren lokalen Servern.
▪ Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese wieder Online zu stellen (Neuvertrag).
▪ Sie können die Website erwerben

Ich habe bereits eine Domain

Wenn Sie über eine Domain verfügen, haben Sie zwei Möglichkeiten:
▪ Die Domain bleibt bei Ihrem bisherigen Provider und wir konfigieren die Domain so, dass diese auf
unseren Server verweist.
Wir ziehen die Domain zu unserem Provider um. Dort werden Sie weiterhin als Eigentümer geführt
und sollten Sie Ihren Mietvertrag kündigen, können Sie jederzeit wieder mit I

Was kostet ein Webseitenentwickler?

Ein Webdesigner oder ein Homepage Designer hat verschiedene Stundensätze um eine Webseite zu erstellen. So gibt es Freelancer die bereits eine WordPress Webseite für einen Stundenlohn von 40 € erstellen. Finger weg bei einem Stundensatz von 40€ oder darunter, entweder weiß er es nicht besser oder ist auf das Geld nicht angewiesen. Die Gefahr auf die Nase zu fallen, ist hier sehr groß.

Da stellt sich die Frage wie viel Erfahrung hat der Freelancer und ob er interessiert ist an Homepage Service d.h. die Website Pflege.

Angenommen ein Restaurant möchte eine Webseite erstellen lassen. Das Restaurant hat einen regelmäßig wechselnden Mittagstisch und der Chefkoch kreiert öfters neue leckere Gerichte, das Restaurant benötigt einen Websitendesigner der die Pflege der Internetseite betreut. Es gibt aber auch Online Marketing Agenturen die einen Stundensatz von 100€ verlangen. Nun stellt sich wieder die Frage, wie viel kostet ein Webdesigner? Ein Webdesigner mit mindestens drei Jahren Erfahrung im Bereich Webentwicklung kostet im Durchschnitt 85€ pro Stunde.

Was kostet ein Webseitenentwickler?

Ein Webdesigner oder ein Homepage Designer hat verschiedene Stundensätze um eine Webseite zu erstellen. So gibt es Freelancer die bereits eine WordPress Webseite für einen Stundenlohn von 40 € erstellen. Finger weg bei einem Stundensatz von 40€ oder darunter, entweder weiß er es nicht besser oder ist auf das Geld nicht angewiesen. Die Gefahr auf die Nase zu fallen, ist hier sehr groß.

Da stellt sich die Frage wie viel Erfahrung hat der Freelancer und ob er interessiert ist an Homepage Service d.h. die Website Pflege.

Angenommen ein Restaurant möchte eine Webseite erstellen lassen. Das Restaurant hat einen regelmäßig wechselnden Mittagstisch und der Chefkoch kreiert öfters neue leckere Gerichte, das Restaurant benötigt einen Websitendesigner der die Pflege der Internetseite betreut. Es gibt aber auch Online Marketing Agenturen die einen Stundensatz von 100€ verlangen. Nun stellt sich wieder die Frage, wie viel kostet ein Webdesigner? Ein Webdesigner mit mindestens drei Jahren Erfahrung im Bereich Webentwicklung kostet im Durchschnitt 85€ pro Stunde.

Was kostet eine WordPress Website?

Leider wissen viele Kunden nicht was eine WordPress Seite kosten kann. Wir versuchen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Prinzipiell kann man sagen dass eine WordPress Webseite sehr günstig sein kann oder sehr teuer, dies hängt von den Anforderungen. Eine Grenze nach oben gibt es nicht, man kann sehr viele Funktionen einbauen und

Der Aufbau einer WordPress Webseite hängt von den Anforderungen ab und kann sehr stark variieren. Die Erstellung einer WordPress Webseite kann aber auch teuer werden, je größer aber die geplante Webseite ist und je spezieller die Anforderungen an Design und Features, desto teurer wird eine Webseite. Unter WordPress Entwickler gibt es große Unterschiede bei den Stundensätzen, es gibt WordPress Programmierer die 100€ verlangen, WordPress Agenturen die über 100€ die Stunde verlangen und erst bei einer Abnahme von 25 Stunden anfangen, auf der anderen Seite gibt es WordPress Freelancer die für 40€ die Stunde arbeiten. Wer für 40€ oder darunter arbeitet ist auf das Geld nicht angewiesen oder hat wenig bis keine Erfahrung auf diesem Gebiet. Die Gefahr hier auf die Nase zu fallen ist zu groß. Wie sagt man so schön „there ain’t no such thing as a free lunch“

Das heißt eine kostenlose Website oder kostenlose Homepage gibt es nicht.

In jedem Fall kommen Kosten für die Erstellung der Texte, Grafiken, die Suchmaschinenoptimierung, sowie Kosten für SSL Zertifikate, Domain oder Hosting. Weiterhin können Kosten für die Pflege der Webseite dazu kommen.

Hier ein Rechenbeispiel für eine professionelle WordPress Webseite ohne Shopsystem, wie Sie zum Beispiel für eine Rechtsanwaltskanzlei, Steuerberater, Maler, Freelancer, Friseur, KFZ Werkstatt, Makler, Immobilienmakler, Restaurant, Handwerksbetrieb oder einer Praxis in Frage kommt.

Dieses Rechenbeispiel bezieht sich für die einmalige Erstellung der Website, jedoch nicht für die regelmäßige Pflege für Webseiten die ebenfalls von Nöten ist.

Das Ergebnis:

Individuelles Web Design: 17 h

Einrichtung auf dem Webserver: 8 h

Anlegen der einzelnen Seiten: 24 h

Abschlusstests: 3 h

Gesamt 52 h

Bei einem Stundensatz in Höhe von

60 € bedeutet dies 3.120,00 €

80 € bedeutet dies 4.160,00 €

100 € bedeutet dies 5.200,00 €

Eine professionelle WordPress Seite kostet zwischen 3.120,00€ und 5.200,00€. Ein durchschnittlicher Stundensatz in der Branche eines professionellen Webdesigners, mit einigen Jahren Erfahrung auf dem Gebiet Website-Erstellung, liegt bei ca. 85 €/Std. Eine Immobilien Website ist in etwa so teuer wie eine Restaurant Website

k edit button to change this text.

Was kostet das Hosting einer Website?

Viele fragen sich, was das Hosting kosten darf. Diese Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten, denn wie so oft hängt dies vom Einzelfall ab.

Sind 70 Euro im Monat an Webhosting Kosten zu viel? Ein kleines Magazin Start-up, das gerade gestartet ist und nicht so viele Besucher hat wird wahrscheinlich der Meinung sein, dass die Homepage Server Kosten zu hoch sind. Der Betreiber eines Online Shops für Bekleidung mit siebenstelligen Umsätzen im Monat wird dagegen eher der Meinung sein, dass 70 € für das Shop Hosting viel zu billig ist und der Server nicht standhalten wird. Wie so oft hängt dies immer davon ab, für was das Hosting benötigt wird.

Server für Websiten mieten wird in der Regel von Zeit zu Zeit günstiger, so konnte man beobachten dass die Preise für Hosting in den letzten Jahren günstiger geworden sind.

Wenn Sie ein erfolgreiches Geschäft betreiben oder aufbauen möchten sollten Sie nicht nur auf den Preis achten sondern ebenfalls auf die Leistung.  Für einen Online Shop Betreiber der bereits Umsätze generiert ist es extrem wichtig dass die Ladezeit seines Webshops sehr schnell ist, denn je schneller die Ladezeit, desto höher die Conversion Rate. Greg Linden Leitender Entwickler bei Amazon sagte einmal „100ms Ladezeit verursachen 1% Rückgang in den Verkäufen.“

Laut der Akamai Studie „Bericht: Technischer Status des Internets“ 09/2009 Cambridge verlassen 40% der Kunden eine Webseite, wenn ein Seitenaufruf länger als 3 Sekunden dauert.

Im digitalen Zeitalter sind wir ungeduldiger geworden und das kann sich negativ auf die Umsätze eines Unternehmens auswirken, nicht nur auf die Online Shops.

In der Regel kann man davon ausgehen, je teurer das Webseiten Hosting desto besser ist. Dies hat sich vor allem im preisniedrigen Segment gezeigt. Ein teureres und besseres Hosting bedeutet eine größere Ausfallsicherheit, mehr Flexibilität, besserer Support und andere Vorteile die man als Business Nutzer nicht unterschätzen sollte. Es ist ratsam ein Webhosting vergleich durchzuführen, denn Hosting Anbieter gibt es wie Sand am Meer.

Ein Kunde, für den die Webseite wichtig für das Geschäft ist sollte im Monat ca. 50 € für das Hosting einplanen. Ein Kunde der die Webseite für den privaten Zweck beispielsweise als Privaten Blog verwendet für den reicht ein Hosting für ein paar Euro im Monat. Dahinter steckt in der Regel auch kein kommerzieller Gedanke.  Ein Online Shop sollte mehr einplanen als 50€ im Monat.

Webseite kaufen oder mieten? Was macht mehr Sinn?

m

Welche Kosten kommen auf mich beim Kauf einer Webseite zu?

Wie wir festgestellt haben, kostet eine professionelle Webseite z.B. für einen Maler oder Restaurant zwischen 3.120,00€ und 5.200,00€. Leider sind dies nicht alle Kosten die mit dem Kauf dazu kommen, es entstehen Kosten fü das Hosting,SSL Zertifikat, Suchmaschinenoptimierung, Texte, Grafiken, Gesetzestexte wie AGB oder Impressum, die Domain und zu guter Letzt die regelmäßig anfallende Webseiten Pflege. Insbesondere der Website Service kann schnell sehr teuer werden. Denn der durchschnittliche Stundensatz eines erfahrenen Webdesigner liegt bei ca. 85 €. Website programmieren bedarf Erfahrung und spezielles Know-How.

Nicht jeder Geschäftsmann kann sich solche Investitionskosten leisten, daher macht es für viele Webseitenbetreiber Sinn eher eine Webseite zu mieten indem die oben genannten Kosten und Arbeiten inbegriffen sind. Das Risiko bei der Kaufoption, dass das Projekt aus dem Ruder läuft, ist viel zu groß. Ein besonderer Vorteil ist außerdem, dass man sich bei der Miet Webseite keinen Kopf mehr um das technische machen muss und sich auf das Tagesgeschäft kümmern kann und um die Kunden. Der wohl größte Vorteil ist, dass eine Mietwebseite bereits ab 39 € monatlich zu haben ist. Das ist ein immenser Kostenvorteil wenn man das mit den Kosten für die Kaufoption vergleicht. Jetzt denken viele, dass es auch Websiten für unter 1000€ im Internet gibt, aber gehen wir mal dem nach. Angenommen eine einfache Website ist schnell hergerichtet ohne viel Inhalt, also in ca. 30 Stunden (schneller geht es nicht) und kostet 700€. Das würde bedeuten dass der Stundenlohn bei ca. 23 € liegt. Ein durchschnittlicher Stundensatz in der Branche eines professionellen Webdesigners, mit einigen Jahren Erfahrung auf dem Gebiet Website-Erstellung, liegt bei ca. 85 €/Std. Finger weg bei einem Stundensatz von 40€ oder darunter, entweder weiß er es nicht besser oder ist auf das Geld nicht angewiesen. Die Gefahr auf die Nase zu fallen, ist hier sehr groß. Wie sagt man so schön, wer billig kauft, kauft zweimal.

Einige erstellen eine Website nach dem Website Baukasten Prinzip, hiervon raten wir ebenfalls ab weil dies in der Regel amateurhaft aussieht. Wer ein ernsthaftes Geschäft führen möchte und damit seinen Lebensunterhalt verdienen möchte sollte eine Homepage erstellen lassen die individuell ist, zu dem Geschäft passt und den Kunden anspricht. Wenn Sie nicht über das nötige Know How verfügen dann sollten Sie sich jemand professionelles dazu holen.

Online Shop kaufen oder mieten?

 Bei Online Shops ist es sehr ähnlich. Einen Internet Shop mieten macht in der Regel mehr Sinn als einen zu kaufen. Für Firmen die sehr viel Budget haben macht die Kauf Lösung mehr Sinn.

Einen Online Shop kaufen kann im nachhinein sehr teuer werden, weil man regelmäßig diesen warten und pflegen muss. Lieber einen Online Shop mieten bei dem die regelmäßige Pflege und Wartung inklusive ist. Sie würden ja auch nicht auf die Idee kommen und ein Warenwirtschaftssystem neu entwickeln lassen. Eine eigene Entwicklung ist zwar schön allerdings ist diese sehr fehleranfällig und in der Entwicklung sehr, sehr teuer.

Fazit:

Ein Online Shop mieten oder eine Website mieten ist im Endeffekt günstiger und weniger risikoreich, denn die Kosten sind bei der Homepage mieten kalkulierbar wohingegen bei der Kaufoption viel mehr Fehlentscheidungen getroffen werden können. Wenn Sie eine Webseite mieten, dann ist das Hosting inklusive, sowie die Domain inklusive.

Der Gedanke eine Website günstig erstellen kann bei der Kaufoption im Nachinein sehr teuer werden.

Kontaktiere Uns

Bestellen Sie hier Ihr Paket!





Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.